Kontakt

Leopold Netzwerke
Amselweg 5
78655 Dunningen
info@leopold-netzwerke.de
Tel: +49 (0) 7403 920 543

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Fernwartung

TeamViewer – die Software für den Zugriff auf PCs über das Internet Teamvierer Support
Mit dem Teamviewer helfen wir unseren Kunden schnell und unkompliziert in nur wenigen Sekunden.
Einfach herunterladen, öffnen und uns am Telefon die angezeigte ID sowie das Passwort mitteilen.
 

Zeiterfassung

Systeme für Zeitwirtschaft und Zutrittskontrolle

Flexible Arbeitszeitmodelle und ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis stellen immer größere Herausforderungen an Systeme für Zeitwirtschaft und Zutrittskontrolle. Sie benötigen dafür eine Systemlösung, die einfach installiert, intuitiv bedienbar und schnell erweiterbar ist.

 

Honeywell Security Deutschland bietet mit den Systemen NovaTime und NovaLite Lösungen an, die eine effiziente Zeitwirtschaft und zuverlässige Zutrittskontrolle erlauben. Wir als Honeywell-Systempartner informieren Sie gerne über die Leistungsfähigkeit dieser Systeme.

 

NovaTime kann für Unternehmen von 25 – 10.000 Mitarbeiter eingesetzt werden. Für den Einsatz in kleineren Unternehmen empfiehlt sich das Einsteigerpaket NovaLite in den Ausbaustufen 20, 40 oder 60 Mitarbeiter. Diese Version kann bei Bedarf auf die Vollversion mit allen Optionen ausgebaut werden.

Behalten Sie den Überblick mit unserer unverbindlichen Beratung.

Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie einen Termin unter der +49 (0) 7403 920 543. Wir rufen sie auch gerne zurück.

NovaTime – ein System mit vielen Möglichkeiten

Sie erhalten mit NovaTime ein System, das mehrplatz- und netzwerkfähig auf allen gängigen Windows-Betriebssystemen läuft. Es kann von jedem angeschlossenen PC aus bedient werden. Ein Buchungsserver, der unter Windows ständig als Hintergrundprozess läuft, erlaubt Buchungen in Echtzeit. Der Mitarbeiter erhält umgehend eine Rückantwort am Erfassungsterminal mit dem aktuellen Kontostand.

 

Als praxiserprobte und komfortable Erfassungsterminals für die Zeitwirtschaft stehen die Modelle TRS 6, TRS 8, TRS 3300 und TRS 35 zur Verfügung. Das Modell TRS 35 ermöglicht in Verbindung mit einem Barcode-Scanner Personal- und Auftragszeiten.

 

Durch eine Reihe von Software-Optionen kann NovaTime gezielt an Kundenanforderungen angepasst werden, z.B. mit Lohn-/Gehaltsschnittstelle, Workflow, Auftragszeiterfassung oder Zutrittskontrolle. Für die Zutrittskontrolle werden die Steuereinheiten ACT und ACS-2 mit verschiedenen Lesern eingesetzt.

NovaLite – das Einsteigerpaket mit Software und Terminal

Mit NovaLite haben kleinere Unternehmen eine attraktive Einstiegsmöglichkeit in die Zeitwirtschaft. Dieses System steht in den Ausbaustufen 20, 40 oder 60 Mitarbeiter zur Verfügung. Zum Einsteigerpaket NovaLite gehören ein Zeiterfassungsterminal TRS 6 und die Software NovaTime, im Leistungsumfang und der Anzahl Software-Optionen etwas reduziert. Eine Software-Option nach Wahl, z.B. Zutrittskontrolle, gehört ebenfalls zum kostengünstigen Paketumfang.

 

NovaLite kann jederzeit zur Vollversion NovaTime mit allen Optionen erweitert werden.

 

Detaillierte Informationen und Auswertungsbeispiele zu den Lösungen NovaTime und NovaLite stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zeiterfassung- Terminals

Die TRS Zeiterfassungsterminals bieten durch ihre verschiedenen Varianten und Ausführungen für jede Grösse eines Zeiterfassungssystems die jeweils optimale Lösung. Sie werden über RS 232, RS 485 direkt oder über eine Ethernet-
Schnittstelle (TCP/IP) an ein Netzwerk angeschlossen.

 

Nachfolgend sind die vorhandenen Zeiterfassungsterminals kurz beschrieben. Für alle Terminals gibt es Detailbeschreibungen mit allen Leistungsmerkmalen und technischen Daten.

Terminal TRS 6/TRS 8

 

Diese Zeiterfassungsterminals sind mit einem berührungslosen Leser sowie einer Ethernet-Schnittstelle ausgerüstet. Andere Schnittstellen sind möglich. Über mehrere Funktionstasten können Buchungen (Kommen, Gehen, Dienstgang usw.) und Abfragen (Kontostand, Resturlaub usw.) durchgeführt werden.

 

Das Terminal TRS 6 hat einen Datenspeicher für 100 Mitarbeiter und 2.000 Ereignisse im offline Betrieb (Zwischenspeicherung bei Netz-/Rechnerausfall). Der Datenspeicher des Terminals TRS 8 ist ausgelegt für 4.000 Mitarbeiter und 3.000 Ereignisse für den offline Fall.

Terminal TRS 3300

 

Dieser neue Terminaltyp rundet die Palette der Zeiterfassungsterminals ab und ist für den Einsatz in Zeiterfassungssystemen jeglicher Grösse geeignet. Das Terminal hat einen berührungslosen Leser sowie die Schnittstellen Ethernet, RS 232 und RS 485. Der Datenspeicher für die Mitarbeiter und der Buchungsspeicher für den offline-Betrieb können fließend erweitert werden. Das Terminal ist ergonomisch neu gestaltet und ermöglicht weitere Funktionen, z.B. die Abfragemöglichkeit von maximal 200 vordefinierten Infofeldern.

Terminal TRS 35

 

Dieses Terminal mit seinem grossen Grafikdisplay und Tastaturfeld ist konzipiert für Personalzeiterfassung und für Auftrags-/Projektzeiterfassung. Vorhanden ist ein berührungsloser Leser sowie die Schnittstellen Ethernet und RS 485. Der Daten- und Buchungsspeicher kann entsprechend der Unternehmensgröße ausgebaut werden.

 

Für die Erfassung von Auftrags- und Projektzeiten gibt es die Anschlussmöglichkeit eines Barcode-Scanners, um Daten aus den Auftragsbegleitpapieren automatisch einlesen zu können.